u-kino

Beim u.kino der Studierendenvertretung der LMU haben auch weniger bekannte Filme oder Klassiker eine Chance. Soweit möglich zeigen wir die Filme in der Originalfassung mit Untertiteln (OmU).

Zum Semesterabschluss zeigen wir den preisgekrönten Film BABEL !

Nächster Film:   

Babel, FR/USA/MEX 2006, R: Alejandro González Inárritu
06.02.2019, 20 Uhr, Hörsaal B052, Theresienstr. 37

Babel bildet den letzten Teil in Alejandro González Inárritus Trilogie über Gewalt, Tod und menschliche Abgründe. Inárritu führt in diesem Film mit gewohnter Dramatik die Geschichten einer amerikanischen, marokkanischen mexikanischen sowie japanischen Familie zusammen.
Ein amerikanisches Ehepaar, gespielt von Cate Blanchett und Brad Pitt, besuchen in ihrem Urlaub Marokko; sie wird durch eine übermütige Handlung zweier Teenager mit einem Gewehr verletzt. Dieses wurde auf einem früheren Jagdurlaub des japanischen Geschäftsmannes Yasujiro seinem Jagdleiter als Geschenk überlassen. Währenddessen werden die Kinder des Ehepaares von der mexikanischen Haushälterin betreut. Um die Hochzeit ihres Sohnes mitzuerleben, nimmt sie die Kinder kurzerhand mit nach Mexiko.
Drei Kontinente, drei Welten: BABEL erforscht die Zusammenhänge unserer globalisierten Welt – aber auch die sichtbaren und unsichtbaren Trennlinien, die Gräben zwischen den Kulturen.
Das hochkarätig besetzte Drama wurde mehrfach ausgezeichnet, unter anderem mit der Goldenen Palme in Cannes 2006!

Semesterprogramm

(siehe auch Programm)